Briquet Säbel-Marto

292,00 222,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager - New
Artikelnr.
2644
Hersteller
Marto Toledo

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Briquet Säbel-Marto


Der Leichte Säbel ist eine Nahkampfwaffe aus den napoleonischen Kriegen. Es handelt sich um ein kurzes, leicht gebogenes Schwert mit einem goldenen Griff, das von den meisten Infanterieeinheiten, einschließlich Fahnenträgern, Musikern und Pionieren, getragen wird. Der Briquet Säbel wurde um 1780 eingeführt. Soldaten fanden jedoch heraus, dass Bajonette oder die Schäfte ihrer Musketen auf engem Raum besser für den Kampf geeignet waren, und 1807 wurde der Befehl gegeben, den Briquet Säbel aufzugeben. Einige Regimenter führten ihn jedoch bis 1815 weiter. Das Briquet, der leicht zu handhabende kurze Säbel, wie andere Waffen der damaligen Zeit, hat seinen Ursprung in der Französischen Revolution, und später wurden die napoleonischen Truppen der Infanterie, Artillerie und Grenadiere mit dieser Waffe ausgestattet.  


Details:

- Gesamtlänge: ca.74 cm

- Klingenmaterial: Edelstahl

- Gewicht: ca. 1,6 kg



Bitte beachte:

Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. Bitte gib deshalb Dein Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Deines Personalausweises, Führerschein o.ä. per E-Mail, Scan, Fax oder Post.


Versandgewicht: 2.00 kg

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung