Brustpanzers Mittelalter

450,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2460
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Mögliche Optionen ( Maße nehmen)

Share

Beschreibung

Rekonstruktion des Brustpanzers der spätmittelalterlichen Churburg-Rüstung, Original, welche in der südtiroler Churburg besichtigt werden kann. Besitzt unsere Replik eine Messingeinfassung und ein solides "V" auf der Brustmitte.  

Ein Brustpanzers ist eine Rüstung aus körpergerecht geformten Metallplatten, der im Kampfeinsatz vor Stichwaffen schützen soll. Tragbare Nachbildung eine Brustpanzer Mittelalter bestehen aus einem Vorderteil. Anfang 16. jahrhundert Tragbare Nachbildung eines mittelalterlichen Plattenpanzers aus Stahl. Inklusive zweier sich kreuzender Riemen am Rücken. Die Riemen sind mit Schnallen versehen uns damit größenverstellbar.

Der Brustpanzer wird nach Maß gefertigt. Körpermaße bei Bestellung angeben (Brustumfang auf der Ebene der Brust, Gesamthöhe und Gewicht))

Details:  

- Brustumfang, verstellbar
- Material: 1,2 - 1,5 - 2,0 mm (16 ga -14 ga) Stahl.
- Lieferzeit: 7 - 14 Tage.
 

Ein Harnisch bedeckt den Körper des Ritters und schützt ihn bei Turnieren. Anfangs bezeichnete man als „harnasch“ die gesamte Ausrüstung eines Kriegers, jedoch veränderte sich die Bedeutung um ca. 1200 und bezog ich dann nur noch auf den zum Schutz des Oberkörpers bestimmten Teil der Rüstung.

Ein hochwertiger mittelalterliche Ritterrüstungen . Diese herausragende Reproduktion der Mittelalter-Ritterrüstungen wurde in der Tradition der mailändischen Handwerkskunst hergestellt, die schon die Originale für Ritter für Militärparaden oder Kämpfe herstellten.

Harnisch bedeckt aus Stahl und handgearbeitet von italienischen Handwerkern. 

 

 

 

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung