Claymoreschwert

116,00 104,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2776
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Claymoreschwert

Das Claymore ist ein in Schottland des 16. und 17. Jahrhunderts gebräuchliches Zweihandschwert. Es gibt diverse Namen und Schreibweisen für dieses Schwert, die meisten stammen aus dem gälischen: Claidhem-More, Claidhmhichean-mora, Glaymore, claidheamh mòr und bedeuten übersetzt einfach großes Schwert. Es handelt sich um einen langen Bidenhänder mit zweischneidiger Klinge und einer breiten, oft v-formigen Parierstange an dessen Enden kreisrunde Verzierungen angebracht sind. Die früheren Claymore-Schwerter hatten oft eine lange, mit Leder umwickelte Fehlschärfe.

Die Klinge dieses Zweihänders wurde aus Kohlenstoffstahl handgeschmiedet. Holzgriff mit Lederwicklung. Die Klinge ist nicht geschärft.

Details:
Gesamtlänge: ca. 140 cm
Klingenlänge: ca. 105,0 cm
Klingenbreite: ca. 4,6 cm
Gewicht: ca. 2,7 kg

Bitte beachte:
Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. 

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung