Gotischer Schaller mit Halsberge, Gr. M, 1,6 mm Stahl

210,00 198,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2814
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Gotischer Schaller mit Halsberge, Gr. M, 1,6 mm Stahl


Replik eines gotischen Schallers um ca. 1495. Das Original befindet sich im Metropolitan Museum of Art, New York und wurde von dem deutschen Plattner Lorenz Helmschmied, Hofplattner Kaiser Maximilians I., angefertigt. Die Besonderheit diese Schallers liegt darin, dass die Halsberge fest mit dem Helm verbunden (vernietet) ist.

Sowohl Halsberge als auch das Visier sind klappbar und mittels Schlössern arretierbar.

Der Helm besitzt kein eingearbeites Inlett. Eine seperate Polsterhaube liegt jedoch jedem Helm anbei.

Wir empfehlen ggf. das Anbringen einer passgenauen Polsterung.

Innenseitig ist vor dem Sichtschlitz ein Drahtgittergeflecht angebracht, welches aber bei Nichtgefallen spielend leicht z.B. mit einem Seitenschneider entfernt werden kann.


Details:

- Größe M: bis ca. 61 cm Kopfumfang

- Langer Innenabstand (Hinterkopf-Stirn): ca. 23 cm

- Kurzer Innenabstand (Ohr-Ohr): ca. 18,5 cm

- Gewicht: ca. 3,8 kg

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung