Lamellenpanzer Typ Birka-Leder und Stahl

368,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2687
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Frühmittelalterlicher Lamellenpanzer Typ Birka aus Leder und Stahl

Diese Nachbildung einer frühmittelalterlichen Lamellenrüstung mit Schulter-/Oberarmschutz und Vollrücken ist aus 1,25 mm starken "D"-Stahlschuppen und Leder gefertigt. Auf einer Seite ist die Rüstung mit drei verstellbaren Lederriemen mit Bronzeschnallen ausgestattet.

Funde aus Birka und Visby (Schweden) belegen, dass dieser Rüstungstyp bei den Nordgermanen zur Wikingerzeit recht beliebt war. Aber Schuppenpanzer blieben weiterhin bis ins späte Mittelalter hinein im Einsatz, wie Funde aus der Schlacht von Visby in 1361 n. Chr. gezeigt haben.

Details:

- Material: Stahllamellen (Stärke: ca. 1,25 mm), Leder

- Gesamtlänge: vorn ca. 67 cm, hinten ca. 63 cm

(vom höchsten Schulterpunkt voll gestreckt gemessen)

- Brustumfang: ca. 110 bis 120 cm, durch Schnallen verstellbar

- Gewicht: ca. 7,8 kg

Versandgewicht: 8.50 kg

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung