Mittelalterlicher Ritterhelm - Mittelalterlicher Helm

350,00 320,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2727
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Mögliche Optionen ( Maße nehmen)

Share

Beschreibung

Die Armbinde ist eine Art Helm, der vollständig umschließt und verengt ist, um den Konturen von Hals und Rachen zu folgen. Sie musste mechanisch geöffnet und geschlossen werden, damit sie getragen werden kann. Die Armbinde ist eine Art Helm, der im 15. Jahrhundert entwickelt wurde.  Es zeichnete sich dadurch aus, dass es der erste Helm seiner Zeit war, der den Kopf vollständig umschloss und gleichzeitig kompakt und leicht genug war, um sich mit dem Träger zu bewegen.  Seine Verwendung war im Wesentlichen auf den voll gepanzerten Mann mit Waffen beschränkt.   Es wurde ausgiebig in Italien, Frankreich, England, den Niederlanden und Spanien verwendet. Ganz aus Eisen gefertigt, handgefertigt und tragbar. Hergestellt in Italien.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung