Torino Rapier, Antikversion

429,00 368,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager
Artikelnr.
2852
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Torino Rapier, Antikversion

Das Torino Rapier wurde italienischen Gefäß-Rapieren des 17. Jahrhunderts nachgebildet.Insbesondere die gerade ausgebildete Kreuzstange steht für die italienische Herkunft. Neben klassischen Linien bietet dieses Rapier eine Klinge aus hochwertigem Kohlenstoffstahl, einen rostfreien Griff (um den Pflegeaufwand gering zu halten), ein besonders schönes Gefäß und einen verdreht umwickelten Griff.

Der Griff ist in exakt derselben Größe gestaltet wie das Original, so dass dem Fechter ein authentisches Gefühl in der Handhabung geboten wird. Auch im Hinblick auf Gewicht und Balance entspricht diese Nachbildung dem Original.

Besondere Eigenschaften:

- Geschmiedeter Kohlenstoffstahl

- schwarze Lederscheide

- hervorragendes Gleichgewicht

Details:

- Klingenmaterial: Carbonstahl

- Gesamtlänge: ca. 114,90 cm

- Klingenlänge: ca. 93 cm

- Gewicht: ca. 1,05 kg

- Schwerpunkt: ca. 12,7 cm

- Harmoniepunkt: ca. 71,12 cm

- Breite an der Parierstange: ca. 1,9 cm

- Breite an der Spitze: ca. 1,02 cm

- Stärke an der Parierstange: ca. 0,64 cm

- Stärke an der Spitze: ca. 0,25 cm

- Antikversion, ebenfalls erhältlich ist das Rapier in einer normalen Ausführung


Die Angaben können von Exemplar zu Exemplar geringfügig variieren.

Bitte beachte:

Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung