Stilett - Stilett aus dem späten 17. Jahrhundert

169,90 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager - New
Artikelnr.
2500
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Share

Beschreibung

Dieses schöne Stück verfügt über eine ca. 27 cm lange Klinge mit dreieckigem Querschnitt. Der Knauf und die Enden der Parierstange in Form spiralartiger Kiefernzapfen ergänzen den Griff aus Büffelhorn. Eine Scheide mit Lederwicklung und Silberbeschlägen wird mitgeliefert. 

Das Hanwei (Paul Chen) Stilett ist die Nachbildung eines aus einer Privatsammlung stammenden Originals aus dem späten 17. Jahrhundert. Das Stilett war ausschließlich als Stichwaffe konzipiert und war in der Zeit, wo zur Zivilkleidung der Oberschicht oft auch ein Kettenhemd oder eine Lederrüstung gehörte, weitverbreitet. 


Aus dem Hause Hanwei. 


Besondere Eigenschaften: 

- Authentische Nachbildung 

- Karbonstahlklinge 

- Inklusive Scheide 


Details: 

- Klingenmaterial: Karbonstahl 420 

- Gesamtlänge: ca. 40 cm 

- Klingenlänge: ca. 26,7 cm 

- Klingenstärke am Parier: ca. 9,1 mm 

- Grifflänge: ca. 12,7 cm 

- Gewicht: ca. 255 g 

- Inkl. lederbezogener Scheide mit Silberbeschlägen 

- Hersteller-Artikelnummer: SH1221 

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung