Turnierharnisch - Mittelalter Rüstung

2.180,00 (inkl. MwSt.) EUR

Verfügbarkeit
Auf Lager - New
Artikelnr.
2448
Hersteller
Mittelalterlicher Laden

5/5. (0) Neue Beurteilung

Mögliche Optionen ( Maße nehmen)

Share

Beschreibung

Turnierharnisch Im 15. Jahrhundert kamen für den Gebrauch in Turnieren benutzte Plattenrüstungen auf. Für den Kampf zu Pferd gab es den so genannten Stechküriss, der über 40 Kilogramm wiegen konnte. Er schränkte Beweglichkeit und Sichtfeld des Trägers stärker ein als der Feldküriss. Allein der Helm eines Stechkürisses konnte über 10 Kilogramm wiegen und hatte oft eine Seitenklappe, um zwischen den einzelnen Durchgängen für Frischluft im Helm zu sorgen. Die Schulter- und Brustpartie auf der linken Körperseite wurde bei einer solchen Rüstung besonders stark geschützt, so dass die meisten Stechkürissen asymmetrisch sind. Ab 1490 entwickelten sich für das Turnier spezialisierte Plattenrüstungen. Manche Reiterharnische waren sowohl für die Schlacht als auch für das Turnier zu Pferd geeignet. Daneben gab es Fußturnier-Rüstungen, so genannte Kempfkürisse. Bei den Kempfkürissen wurde auf den Rüsthaken verzichtet, da die Lanze im Fußturnier nicht benutzt wurde. Kempfkürisse waren meist symmetrisch und glichen im Wesentlichen einem vollständigen Fußküriss. Gegen Ende des 16. Jahrhunderts kamen Turniere beim europäischen Adel außer Mode, so dass die Produktion von Turnierrüstungen eingestellt wurde. .

Rüstung TragbarMittelalter Plattenrüstung -  Die funktionelle Mittelalterrüstung ist völlig tragbar und funktionsfähig. . 

Zur funktionellen Mittelalterrüstung gehören alle auf dem Bild dargestellten Panzerteile.

Mittelalter-Rüstung besteht aus folgenden Einzelteilen:

1. - Ritterhelm - Visierhelm Armet, der handgearbeitete, geschlossene Helm aus Kohlenstoffstahl ist vollkommen tragbar. , Er wurde von der schweren Kavallerie im späten Mittelalter benutzt (Dicke zur Auswahl: 1,2 mm, 2 mm). Wir besitzen eine Auswahl an Ritterhelmen, d.h. Visierhelm Armet mit Visier. Diese besonderen Modelle haben ein doppeltes Visier und ein beidseitiges Scharnier-Kinnreff, klappbar aus Lederriemen mit Schnallen, d.h. abnehmbar. Wenn der Visierhelm Armet getragen wird, bedeck der Gesichtsschutz das ganze Gesicht. Das erste Visier besitzt Sehschlitze für die Augen, während das zweite Visier Belüftungsöffnungen hat. Dieses Design ist nicht nur ideal für den Kampf, sondern auch für mittelalterliche Militärparaden.

2. - Halsberge enthalten im Helm zum Schutz des Kinns und des Rachens.

3. - Brustpanzer Teil der Mittelalterrüstung zum Schutz des Oberkörpers und Rückens. Bestehend aus Brustplatte und Rückenpanzer. Der Brustpanzer wird nach Maß gefertigt. Körpermaße bei Bestellung angeben (Brustumfang auf der Ebene der Brust, Gesamthöhe und Gewicht))

4. - Mittelalter Schulterplatten, um die Schultern zu schützen, Dieses Stück der Rüstung bedeckt die Schultern und wird am Brustpanzer mittels Lederriemen verankert.

5. - Armschutz, besteht aus drei Teilen: der obere Teil (Schutz des Unterarms), der Ellbogen-Schutz mit seitlichen Flügeln und der untere Teil. Sie sind untereinander mittels Scharnierplatten verbunden, die durch verschiebbare Nieten untereinander befestigt werden. Es besteht die Auswahl zwischen den 4 Armmodellen Art: B001- B002 - B003 - B004.

6. - Mittelalter Panzerhandschuhe Tragbare. mittelalterlicher Panzerhandschuh zum Schutz des Pulses und der Hand. Auswahl zwischen 6 verschiedenen Modellen:  Art: B100 - B101 - B102 - B103 - B104 - B105.

7. - Oberschenkel, Knieschoner, Beinschienen. Beinschutz, garantiert die maximale Bewegungsfreiheit im Kampfzeug .

8. - Eisenschuh artikuliert. Der Eisenschuh (auch Soleret, Panzerschuh, Bärlatsch) ist Teil der mittelalterlichen bzw. renaissancezeitlichen Rüstung; zum Schutz des Fußes mit Endstücken verschiedenen Formats nach Ihrer Wahl. Die Schuhe sind aus Walzstahl. Auswahl zwischen sechs Panzerschuhmodellen Art: G130 - G131 - G132 - G133 - G134 - G135.

Diese herausragende Reproduktion der mittelalterlichen Ritterrüstung wurde in der Tradition der mailändischen Handwerkskunst hergestellt, die schon die Originale für Ritter für Militärparaden oder Kämpfe herstellten. Diese tragbare mittelalterliche Ritterrüstung hat eine Verarbeitung aus Edelstahl und ist eine Reproduktion der originalen mittelalterlichen Ritterrüstungen, die man heutzutage in den Museen auf der ganzen Welt bewundern kann.

Alle unsere Reproduktionen von mittelalterlichen Rüstungen und damit auch die Mittelalterliche Ritterrüstung sind historisch genaue Nachbildungen der mittelalterlichen Kampfrüstungen und können bei historischen Veranstaltungen getragen und nach Ihrem eigenen Geschmack gestaltet werden Die Rüstungen sind Handarbeit und lassen sich an verschiedene Größen anpassen, da sie Lederriemen und externe regulierbare Schnallen besitzen. Sie können auch maβ gefertigt werden. Es handelt sich um handwerklich geschmiedete Rüstungen aus Stahlkanten mit nicht modernen Verarbeitungsprozessen, wie das Falten und Polieren. Die Dicke kann aus folgenden Maßen ausgewählt werden: 1,2 - 1,5 - 2,0 mm.

 

Während des Mittelalters war Italien ein wichtiges Zentrum für die Herstellung von Rüstungen. Geschickte Handwerker schufen Ritterrüstungen, die in Turnieren, Kämpfen und Paraden getragen wurden. Die Ersten, die Rüstungen aus Platten hergestellt haben, waren die italienischen Waffenschmiede aus der Gegend um Mailand, gefolgt im Laufe der Jahrhunderte von den deutschen und französischen Handwerkern, die die Rüstungen mit Dekorationen verzierten. Achten Sie auf die Details in den Unterschieden zwischen diesen Rüstungen.

Ein hochwertiger mittelalterliche Ritterrüstungen . Diese herausragende Reproduktion der Mittelalter-Ritterrüstungen wurde in der Tradition der mailändischen Handwerkskunst hergestellt, die schon die Originale für Ritter für Militärparaden oder Kämpfe herstellten.

Mittelalterliche Ritterrüstung komplett aus Stahl und handgearbeitet von italienischen Handwerkern. Ausgestattet mit Lederriemen und extern regulierbaren Schnallen, ausgestattet mit einer Holzhalterung. Die mittelalterliche Ritterrüstung ist auch in Edelstahl lieferbar.

Mittelalter Rüstung Funktional

Medieval knight german gothic Armor - Medieval Armour..

 

Details
- Material: 1,2 - 1,5 - 2,0 mm (16 ga -14 ga) Stahl. 
- Maße: (185 x 85 x 43 cm) 6-1/2 Fuß. 
- Gewicht: ca. 35 kg (77 lbs). 
Lieferzeit: 7 - 14 Tage.
 
 

 

Die mittelalterliche Ritterrüstungen haben im Laufe des Mittelalters und der Renaissance viele Veränderungen erfahren, da sich die Kunst, Ritterrüstung herzustellen, im Laufe der Zeit sehr weiterentwickelt hat. Die Ritter und Adligen der Zeit haben ihren einen eigenen Rüstungen stil entwickelt, als würde sie an einem nicht nur militärischen sondern auch stilistischen Wettkampf teilnehmen.

Dies ist der Grund, warum es so viele unterschiedliche Ritterrüstungen gibt. Diese in Italien hergestellte Ritterrüstung stil entspricht der Tradition der italienischen Waffenschmiede, die seit dem Mittelalter von Generation zu Generation bis heute weitergegeben wurde.

Wir sind die Einzigen, die eine solch große Auswahl an mittelalterliche Ritterrüstung anbieten. Unsere Rüstungen besitzen eine hohe Qualität sowohl hinsichtlich der Funktionalität als auch was den Tragekomfort und Kampfschutz betrifft. Ein herausragendes Produkt sowohl vom handwerklichen Gesichtspunkt als auch vom Preis, da wir keine Zwischenhändler haben. Die mittelalterliche Ritterrüstung kann individuell an Ihre Größe angepaβt werden.

 

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung